Verarbeitung personenbezogener Daten

I. Grundlegende Bestimmungen

  1. Der in Artikel 4 Absatz 7 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (im Folgenden "DSGVO") genannte Prüfer für personenbezogene Daten ist Autoservis Čížek s.r.o. IČ 28061870 mit seinem Sitz Zliv, U Stadionu 591, PSČ 373 44 (im Folgenden "der Kontrolleur" genannt).
  2. Contact Manager Informationen sind info@autoserviscizek.cz
  3. Persönliche Informationen sind alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person; eine identifizierbare natürliche Person ist eine natürliche Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere unter Bezugnahme auf einen bestimmten Identifikator wie Name, Identifikationsnummer, Standortdaten, Netzwerkidentifikator oder ein oder mehrere spezifische physische, physiologische, genetische, psychologische, die soziale Identität dieses Individuums.
  4. Der Administrator hat keinen Datenschutzbeauftragten ernannt.

II. Legitimer Grund für die Verarbeitung personenbezogener Daten

  1. Der berechtigte Grund für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist
    • Erfüllung des zwischen Ihnen und dem Treuhänder nach Artikel 6 Absatz 1 geschlossenen Vertrags b) DSGVO ("Erfüllung des Vertrags"),
    • das berechtigte Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen an Direktmarketing (insbesondere für das Versenden von Werbebotschaften und Newslettern) gemäß Artikel 6 Absatz 1 f) DSGVO (nachstehend "berechtigte Zinsen" genannt),
    • Ihre Einwilligung in die Verarbeitung zum Zwecke des Direktmarketings (insbesondere zum Versenden von Werbebotschaften und Newslettern) gemäß Artikel 6 Absatz 1 a) DSGVO in Verbindung mit § 7 Abs. 2 des Gesetzes Nr. 480/2004 Slg. über bestimmte Dienste der Informationsgesellschaft im Falle der Nichtbestellung von Waren oder Dienstleistungen (im Folgenden "Zustimmung" genannt).
  2. Es gibt keine automatische, individuelle Entscheidungsfindung im Sinne von Artikel 22 DSGVO. Sie haben dieser Verarbeitung ausdrücklich zugestimmt.

III. Zweck der Verarbeitung, Kategorien, Quellen und Empfänger von personenbezogenen Daten

Legitimer Grund Zweck Daten Datenquelle Empfänger von persönlichen Daten (Prozessoren)
Richtiges Interesse Stellen Sie die korrekte Funktionalität der Site sicher Cookies (technisch) Melden Sie sich bei einem Benutzerkonto an Webhosting-Dienste, Subunternehmer
Richtiges Interesse Common Traffic Analysis, Serverfehlererkennung und Betrugsprävention und Serverangriffe Für 50 Monate: Cookies von Drittanbietern, pseudoanonymisierte Benutzer-IDs als UserID, IP-Adressen und Web-Browsing-Daten. Verschieben eines Benutzers auf die Website, Registrieren und Erstellen einer anonymisierten Benutzer-ID, Anzeigen einer Fehlerseite Google Analytics, Webhosting-Dienste und möglicherweise andere Analysedienste
Zustimmung Zielwerbung (Retargeting) Für maximal 13 Monate: Cookies von Drittanbietern, IP-Adressen, Browserdaten und Webbrowserdaten Sehen Sie sich bestimmte Seiten im Internet an Werbeplattformen für Retargeting (AdWords, Sklik, Facebook)

IV. Aufbewahrungszeit der Daten

  1. Sofern in den vorstehenden Absätzen nicht anders angegeben, speichert der Administrator personenbezogene Daten
    • für die Dauer der Ausübung der Rechte und Pflichten aus dem Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und dem Treuhänder und der Durchsetzung der Ansprüche aus diesen Vertragsverhältnissen (für 15 Jahre ab Beendigung des Vertragsverhältnisses).
    • bis die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu Marketingzwecken widerrufen wird, wenn die personenbezogenen Daten mit Zustimmung verarbeitet werden.
  2. Am Ende der Aufbewahrungsfrist löscht der Administrator persönliche Daten.

V. Cookies

  1. Wenn sie in Punkt III sind. Cookies werden unter Ihren persönlichen Informationen aufgeführt, die folgenden Regeln gelten für ihre Verarbeitung.
    • Regeln für die Verwendung oder das Blockieren von Cookies können von jedem Benutzer in seinem Internet-Browser festgelegt werden, um so deren Zustimmung zu ihrer Verarbeitung anzuzeigen. Sie können sich die Anweisungen zum Blockieren von Cookies ansehen.
    • Der Benutzer kann Berechtigungen festlegen oder alle oder nur einige Cookies (z. B. Cookies von Drittanbietern) ablehnen. Das Blockieren von Cookies kann sich negativ auf die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website und Ihrer Dienste auswirken.
    • Auf dieser Website werden Besucher, die der Platzierung von Cookies in ihrem Browser zustimmen, Informationen zu den folgenden Unternehmen über das entsprechende Browser-Cookie-Verhalten bereitstellen:
  2. Wenn Sie der Verarbeitung der für das Funktionieren der Website notwendigen technischen Cookies widersprechen, ist es in diesem Fall nicht möglich, die volle Funktionalität und Kompatibilität der Website zu gewährleisten.

VI. Empfänger personenbezogener Daten (Subunternehmer)

  1. Ein Administrator beabsichtigt, personenbezogene Daten an ein Drittland (Nicht-EU-Land) oder eine internationale Organisation weiterzugeben. Empfänger von personenbezogenen Daten in Drittländern sind Mail-Diensteanbieter, Datenspeicher, Dateianalysen, Diskussionen und Direktmarketing-Dienste.

VII. Deine Rechte

  1. Unter den Bedingungen der DSGVO haben Sie
    • das Recht auf Zugang zu ihren personenbezogenen Daten gemäß Artikel 15 der DSGVO,
    • das Recht auf Reparatur personenbezogener Daten gemäß Artikel 16 der Datenschutz-Grundverordnung oder die Einschränkung der Verarbeitung gemäß Artikel 18 DSGVO,
    • das Recht, personenbezogene Daten gemäß Artikel 17 der Datenschutz-Grundverordnung zu löschen,
    • das Recht, der Verarbeitung nach Artikel 21 DSGVO zu widersprechen,
    • das Recht auf Datenübermittlung gemäß Artikel 20 DSGVO,
    • das Recht, die Zustimmung zur Verarbeitung schriftlich oder elektronisch an die Adresse oder E-Mail-Adresse des Administrators gemäß Artikel III dieser Bedingungen zurückzuziehen.
  2. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde beim Datenschutzbüro einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Privatsphäre verletzt wurde.

VIII. Datenschutzrichtlinie

  1. Der Administrator erklärt, dass er alle angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten getroffen hat.
  2. Der Administrator hat technische Maßnahmen ergriffen, um Data Warehousing und persönliche Datenspeicher in Papierform zu sichern, insbesondere ...
  3. Der Administrator erklärt, dass personenbezogene Daten nur von autorisierten Personen zugänglich sind.

IX. Schlussbestimmungen

  1. Mit dem Absenden einer Bestellung aus einem Online-Bestellformular oder dem Ausfüllen eines Anfrageformulars erkennen Sie an, dass Sie die Datenschutzrichtlinie kennen und diese vollständig akzeptieren.
  2. Sie stimmen diesen Bedingungen zu, indem Sie Ihre Zustimmung über das Online-Formular ankreuzen. Indem Sie Ihre Zustimmung bestätigen, bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzrichtlinie kennen und dass Sie diese vollständig akzeptieren.
  3. Der Administrator ist berechtigt, diese Bedingungen zu ändern. Er veröffentlicht eine neue Version der Datenschutzerklärung auf seiner Website und sendet Ihnen gleichzeitig eine neue Version dieser Nutzungsbedingungen an Ihre E-Mail-Adresse, die Sie Ihrem Administrator zur Verfügung gestellt haben.

Diese Bedingungen treten am 25. Mai 2018 in Kraft.

Öffnungszeiten:

MO-SO 8:00-20:00

Weihnachtsöffnungszeiten

Buchen Sie einen Termin bei uns

Kontakt

TEMPOSERVIS Čížek
České Vrbné 2347
370 11 Budweis

GPS:
49°0'25.279"N,
14°26'47.586"E
Landkarte

Handy: +420 606 300 373
An dieser Telefonnummer sprechen wir deutsch

Telefon: +420 385 700 900, +420 724 249 735, +420 385 700 904

Werbespott im jTV

Schnellservice für mehrere automarken

Wir nehmen Karten auf

MasterCard Visa

Alufelgen-Konfigurator

Alufelgen-Konfigurator